Sie sind hier: News / Newsarchiv

Alle Herrenteams aus Pokal ausgeschieden

Nach dem Faschings Wochenende und dem Zweier Mannschafts Turnier gab es für die TSV TT. Abteilung nur ein kleines Programm mit vier Jugendspielen sowie zwei Pokalpartien. Beim Tabellenführer der U 12 Teams, dem TSV Blaubeuren, kam das Laichinger Team zu einer hohen 11:2 Niederlage, alle Partien wurden hier ausgespielt. In der Jungen Kreisliga hatte das zweite TSV Quartett bei der glatten 0:6 Niederlage beim Tabellenführer TSV Bernstadt nicht den Hauch einer Chance. Den einzigen Sieg an diesem Spieltag schaffte die dritte Jungen Mannschaft in der Kreisklasse beim 6:1 Erfolg beim TSV Seißen II. Es spielten und siegten Sophon Phetmanee, Simon Ströhle, Daniel Heinrich und Marko Gräßle. Zum wiederholt male nur zu dritt angetreten ist das TSV Mädchen Team. So kam es nicht von ungefähr dass die Partie bei der SG Nellingen mit 3:6 verloren wurde. Hätten sie komplett gespielt, wäre durchaus ein Sieg möglich gewesen. Laura Eiben, Carolin Uhl und Gina Gräßle kamen je zu einem Sieg. Eigentlich schade, denn es stehen mindestens sechs Spielerinnen in der Mannschaftsaufstellung. Die erste Herren Pokal Mannschaft ist durch eine 2:4 Heim Niederlage gegen die SF Dornstadt aus dem Kreispokal A ausgeschieden. Herbert Schmid und Philipp Wagner holten je einen Sieg. Auch die dritte Mannschaft ist durch ein deutliches 0:4 gegen den SC Vöhringen im Kreispokal B ausgeschieden. Nächsten Samstag gibt es drei Jugend Auswärts Spiele.